Remei Sipi- Mujeres africanas más allá del tópico de la jovialidad – Africana jones
12 febrero, 2019
Las 10 mujeres que han marcado la vida de Desirée Bela-Lobedde
13 marzo, 2019

Debemos exigir nuestros derechos humanos juntos.

Debemos exigir nuestros derechos humanos juntos. Remei Sipi Mayo en una entrevista, Jenny Olaya-Peickner

Remei Sipi Mayo en una entrevista, Jenny Olaya-Peickner

FLUCHT & MIGRATION

Nr. 140 (2/17)

„Willkommenskultur“, Grenzkontrollen, Verschärfung von Asylgesetzen – die Schlagworte, die in den letzten zwei Jahren rund um die Themen Flucht und Migration aufgekommen sind. Wie können wir aus einer feministischen Perspektive mit diesen Themen umgehen? Wie schaut es heutzutage mit Solidarität aus?

In der Sommerausgabe beschäftigen sich die Autorinnen mit den Fragen, was Humanitäre Hilfe leisten kann, welche Postkolonialen Machtverhältnisse im Zusammenhang mit Flucht und Migration existieren und wie Klimawandel mit dem Patriarchat zusammenhängt. In unserem Querschnitt finden Sie Berichte zur UN-Frauenstatuskonferenz, zum Filmfestival Tricky Women oder auch zur 8. März-Demonstration in Costa Rica.